SV Aerobic-Arnstadt e.V.  
 
  Kanga 19.09.2017 15:20 (UTC)
   
 

„Kanga“-Neues Kursangebot für junge Mütter von Nadejda Doroshenko vom Stützpunktverein Aerobic Arnstadt

30.04.2014

Nadejda Doroshenko führt den Kanga-Kursteilnehmerinnen die Übungen mit Puppe „Alex“ vor

Kanga kommt aus Wien und richtet sich speziell an Mütter mit ihren Babys. Eine ehemalige Tänzerin hat es entwickelt, um Müttern nach der Entbindung Sport zu ermöglichen. Dabei werden die Babys mit einbezogen. Der Vorteil liegt darin, dass der junge Nachwuchs beim Fitnesstraining gleich dabei sein kann. Die jungen Muttis brauchen nicht erst einen Babysitter für die Zeit des Trainings suchen. Beim Kanga sind die Kinder einfach im Tragetuch dabei. Es ist eine Art Aerobic, erklärt Nadja Doroshenko die sich ehrenamtlich im Stützpunktverein SV Aerobic Arnstadt engagiert. Die erfahrene Kursleiterin, die kürzlich die Ausbildung zur Physiotherapeutin erfolgreich abgeschlossen hat, bildete sich mit Unterstützung der Volkshochschule Arnstadt, fünf Wochen lang in Wien für Kanga weiter. Betreiben kann man Kanga ab dem zweiten Monat, nach der Geburt, wenn der Arzt wieder grünes Licht für sportliche Betätigung gibt und bis das Kind etwa ein Jahr alt ist. Dann werden die Kinder meist zu schwer. In drei Schwierigkeitsstufen führt Nadja den Kursteilnehmerinnen der Volkshochschule die Übungen mit „Alex“, einer sechs Kilo schweren Kunststoff-Jungen-Puppe vor. Puppe „Alex“ gibt ihr dabei ein Gefühl für die Babys und die damit verbundenen Belastungen. Diese Übungen stärken die Bauchmuskulatur, den Rücken und den Beckenboden, steigern die allgemeine Fitness, dienen der Rückbildung und Kräftigung und helfen im Idealfall auch dabei, das Gewicht nach der Schwangerschaft wieder zu reduzieren. Die Bindung zum Baby wird natürlich damit auch gestärkt. Im Kanga-Kurs informiert Nadejda Doroshenko über weitere spezielle Sportangebote für Frauen, die der Stützpunktverein SV Aerobic Arnstadt im Programm „Integration durch Sport“ unterbreitet. Wenn die Kinder größer geworden sind, unterbreitet der Verein für sie ein Kleinkind-Sportangebot in dem sie spielerisch an allgemeine sportliche Übungen herangeführt werden. Bei diesem Angebot nehmen die Muttis ebenfalls teil.

Von: J.S. Integration beim LSB                                                                                                                                                                           <<zurück
 
  SV Aerobic-Arnstadt e.V.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

2017

INFO Integration

Sportfest 24. Juni

Wandertage August

____________________

Beiträge 2017

[Kindersport 60,-€] [Erwachsene 96,-€]

im Jahr

____________________

Änderung zum 28.11.16

Umbau Hammerecke

Verlegung Training in die

Kick-Box Halle

Ichterhäuser Str. 72

 

Kurse

ab 2016 Kurspreise pro Kurs 80,-€

Alle Turnhalle Am Plan

Haltung u.Bewegung

Montag 20:00-21:30

Rücken-Prävention

Dienstag 19:00-20:00

Kick-Aerobic

Dienstag 20:00-21:30

Haltung u.Bewegung

Donnerstag 18:00-19:30

Rücken-Prävention

Donnerstag 19:30-20:30 ..............................................................

Mutter-Baby-Sport

Freitag 09:00-10:00

Kick-Box Ichtershäuser Str. 72

 

Seniorensport

Seniorensport I

Montags KiBo Ichterhäuser Str. 72

14:00-15:00 Uhr Leitung Barbara Langenhan

Seniorensport II

Donnerstags KiBo Ichterhäuser Str. 72

14:00-15:00 Uhr Leitung Käthe Schäffner

Seniorensport III

Freitags KiBo Ichterhäuser Str. 72

10:30-11:30 Uhr Leitung Sieglinde Krebs

 

Kindersport

Turnhalle am Plan

Dienstags

16:00-17:30 Uhr

Übungsleiter s. Kindersport

  Andere Seiten

SC Rotor Arnstadt (Trampolin)

...hier

Landessportbund

...hier

Es schauten schon 19514 Besucher diese Seiten an!